Hallo, wünsche alles Gute zum Neuen Jahr

Das Jahr beginnt mit guten Vorsätzen, Ideen im Kopf, warum nicht das Ganze einmal umkrempeln? Der Beginn des neuen Jahres ist immer auch die Gelegenheit für einen Neustart, Altes loszulassen und sich Neuem zu öffnen. So nehmen wir uns auch das ein oder andere fürs Neue Jahr vor, je nachdem was wir denken, dass es für uns gut sein sollte. Wir versuchen dann unser Leben durch die Vernunft zu steuern. So ist im Januar mein Fitness Studio regelmäßig überfüllt. Aber lange halten sich solch guten Vorsätze meist nicht, da sie oft zu weit entfernt sind von unserem eigenen Empfinden, unserer gefühlten Realität. Vieleicht wäre es andersherum einfacher? Du kümmerst dich um Deinen Bauch, deine Mitte,
dein Hara und daraus verändert sich deine Ausrichtung.


(Falls dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, bitte hier klicken)

Neues über den Bauch

So möchte ich in diesem Newsletter auf unser Bauchhirn als wichtigen Antrieb und Motor in uns hinweisen. Es wird seit seiner Entdeckung als zweites Gehirn bezeichnet. De facto, so sagt ein französischer Wissenschaftler ist es eher umgekehrt. mehr hierzu "Der kluge Bauch...".
In der traditionellen chinesischen Medizin wurde der Darm als Quelle der Gesundheit gesehen. In Japan nannte man ihn Hara "Quelle des Lebens". Hierzu gibt es ein Interview mit Anando Würzburger "Bauch gut alles gut".

» zum Interview

 

Rote Beete à la Anando

Was liebt der Bauch mehr Streicheleinheiten oder Essen? Erst kommt das Essen dann die Streicheleinheiten, oder? Hier ein kulinarisches Vergnügen mit viel Gutem für den Bauch und seine unsere Stimmung beeinflussenden Mikroben :-)) ein süss-saueres, leicht scharfes rote Beete Gemüse.

»zum Rezept

 

Ja, es gibt sie wieder, die Sommergruppe in der Toskana.

Letzten Sommer gab es mal eine Pause und wir haben das Seminar richtig gehend vermisst. Es ist einfach die ideale Mischung von entspannender und belebender Seminararbeit mit Zeit in schöner, stiller Natur und italienischem guten Essen.... zwei Nachmittagen mit Ausflügen ans Meer und morgendlichem Qi gong am Strand mit anschließendem Schwimmen. Einfach mitkommen... :-)) Frühbucherrabatt gibt es
bis zum 15. April

» Infos zur Sommergruppe

 

Eine neue Fortbildung

Es gibt einmalig eine Fortbildung in Energiearbeit und Massage für Körpertherapeuten und Hara Awareness® Massage Praktiker. "In Schulter, Arm und Hand den Energiefluss öffnen" findet vom 15.-17.April 2016 im Findhof in Lindlar statt.

» Infos zur Fortbildung

 

 


 

 

Die nächsten Veranstaltungen:

++ "Sich Erden und Zentrieren" 19.-21.Februar 2016
++ "Einführung in die Hara Awareness® Massage" 12.März 2016
++ "Der kleine Samurai findet seine Mitte", Training für Eltern und Pädagogen zum Anleiten von Meditationen für  Kinder  9.-10.April 2016
++
Fortbildung " In Schulter, Arm und Hand den Energiefluss öffnen" 15.-17.April 2016
++ Sommergruppe in der Toskana 26.Juli bis 2. August 2016

Diesen Newsletter weiterempfehlen: